Pflege-, Adoptiv- & Heimkinder

Von Mimi zu Mama und wieder zurück

Natürlich hat Jan nur einmal Geburtstag. Aber weil er zwei Mütter hat, wird er zwei Mal gefeiert; einmal von Mimi, einmal von Mama. Jan wohnt bei Mimi, wenn es Mama nicht gut geht. An seinem Geburtstag aber kann er bei Mama sein und endlich wieder mit ihrem Hund Bruno herumtollen. Er vermisst Bruno, wann immer er bei Mimi wohnt. Der Stoffhund, den Mimi ihm geschenkt hat, ist eben doch etwas anderes. Am liebsten hätte er den echten Bruno ständig bei sich. Ob Pflegefamilie oder Patchworkfamilie - das Bilderbuch erzählt, was ein Kind erlebt, das an zwei Orten zu Hause ist. Viola Rohner hat, sensibel für die komplexen Gefühlslagen, eine eingängige Geschichte entwickelt, und Paula Gerritsens Bilder konzentrieren sich auf die wesentlichen Momente. Das Bilderbuch und die Begleitmaterialien entstanden in Zusammenarbeit mit der Pflegekinder-Aktion Zürich, mit Informationen und Adressen auch für Deutschland und Österreich.

25. August 2009
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
Verlag: Atlantis, Orell Fuessli; Auflage: 1 (25. August 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3715205830
Größe:21,6 x 1 x 28 cm


14,95
inkl. MwSt