Trennungskinder

Aktion Springseil

Aktion Springseil

Ein Kinderfachbuch für Kinder, deren Eltern sich getrennt haben. Mit einem Vorwort von Prof. Reinhard Wiesner

Barbara Siegmann-Schroth
Schirin Homeier

Aktion Springseil
Einbandart: Gebunden
157 Seiten
Mabuse 2011
 
 
Inhaltsbeschreibung:
Plötzlich ist irgendetwas anders: Mama und Papa geraten dauernd in Streit, und anders als früher hört das gar nicht mehr auf. Als Papa sogar ausziehen will, versuchen Tim und Lena, ihn mit allen Mitteln aufzuhalten ...
Das Buch erzählt in einer Bildergeschichte vom elfjährigen Tim und der siebenjährigen Lena, deren Eltern einander immer fremder werden und sich schließlich trennen.
Im zweiten Teil des Buches werden Tim und Lena durch das erste Trennungsjahr begleitet. Sie lernen in dieser Zeit andere Kinder kennen, die jeweils auf ihre eigene Weise die Trennung ihrer Eltern erlebt haben.
Tim und Lena bekommen viele konkrete Hilfestellungen für ihre neue Lebenssituation, die jedes Leserkind als Möglichkeit für sich verstehen und aufgreifen kann.
Der dritte Teil des Buches wendet sich an Eltern und Bezugspersonen, die Sicherheit gewinnen wollen, wie sie Kinder in dieser ersten krisenhaften Zeit verständnisvoll und gut begleiten können.

„‚Aktion Springseil’ trägt dazu bei, dass die Familienmitglieder ins Gespräch kommen und Kinder lernen, über ihre Ängste, Gefühle und Erwartungen mit den Eltern zu sprechen. Damit werden wichtige Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Eltern und Kinder gemeinsam das Beste aus der Situation nach der Trennung oder Scheidung machen.“
(Prof. Reinhard Wiesner, Professor für Sozialpädagogik und "Vater" des Kinder- und Jugendhilfegesetzes von 1990)

22,90
inkl. MwSt